Sichtbarkeiten von Objekten

Die Sichtbarkeit von Layern (themenbezogene Informationen), Struktur (gebäudestrukturelle Information, z. B. Geschoss) und IFC Types wird auf der rechten Seite des Viewers unter dem jeweiligen Reiter geregelt. Ist ein Häkchen aktiviert, wird der entsprechende Inhalt angezeigt und vise versa.

Dabei schaltet das Auge in der ersten Zeile jeweils alles sichtbar oder unsichtbar. Die einzelnen Checkboxen schalten entsprechende Inhalte.

 

 

 

Es können auch Kombinierte Sichtbarkeismethoden angewendet werden. z.B: Struktur -> Alles ausblenden, was nicht im EG ist; IFC Types -> Furniture Elemente ausblenden.